Authentizität und Professionalität

Immer wieder begegnen mir in Beratung und Supervision Äußerungen wie: “Ich will authentisch und echt sein!”, “Ich will mehr ich selbst sein!” oder “Ich will mich nicht verbiegen lassen!”.

Authentisch zu sein scheint zu einem Hype geworden zu sein.

Doch was ist Authentizität und wie viel davon ist in meiner beruflichen Rolle gut? Wie kann das aussehen, wenn ich sie in meine berufliche Weiterentwicklung sinnvoll einbinden will?

Ich freue mich darauf, mich mit Ihnen gemeinsam auf dieses Thema einzulassen.

Herzlich willkommen am Mittwoch, dem 11.12.2019

Zeit: 18 – 21 Uhr

Ort: Brentanostr. 11, 63739 Aschaffenburg

Ihr Beitrag: 45,- €

Anmeldung bitte über info.suvoelker@gmail.com